Kontakt:
Telefon:
0 89 - 87 57 90 60
Starten Sie hier Ihre Anfrage...

Betreuungsdienst Pflege bayern

Polnische Pflegekräfte

Warum Pflegekräfte aus Polen?

Viele Familien entscheiden sich für eine polnische Pflegekraft, da die meisten Betreuungskräfte in Deutschland, die pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren zu Hause betreuen und dort wohnen, aus Polen kommen. "Polnische Pflegekaft" ist zu einem Synonym für die von uns angebotene Betreuung zu Hause durch Betreuungskräfte aus Osteuropa geworden. Die meisten von uns vermittelten Betreuerinnen und Betreuer kommen aus Polen.

Welche Vorteile haben polnische Pflegekräfte?

Polnische Pflegekräfte haben in der Regel viel Erfahrung, können gut kochen und sind durch ihren christlichen Glauben besonders herzlich und mitfühlend. Viele Seniorinnen und Senioren blühen richtig auf, wenn eine Dame oder ein Herr aus Polen bei ihnen einzieht.

Wie reisen polnische Pflegekräfte an?

Die Anreise von Betreuungskräften aus Polen erfolgt in der Regel mit dem Kleinbus direkt zum Haus. Die meisten Rekrutierungsfirmen in Polen haben firmeneigene Kleinbusse. Nur in Ausnahmefällen kommen polnische Pflegekräfte mit dem Linienbus an. Die Fahrt von München nach Breslau (Wroclaw) dauert nur 7 Stunden, von München nach Warschau (Warszawa) nur 10 Stunden. Deswegen können die Kräfte aus Polen meistens sehr schnell anreisen.

Sind die polnischen Pflegekräfte ausgebildete Krankenpfleger*innen?

In der Regel haben die polnischen Betreuungskräfte keine Ausbildung im medizinischen Bereich oder Pflegebereich, sind also keine ausgebildeten Pflegekräfte oder Krankenschwestern. Dafür haben die meisten polnischen Kräfte mehrere Jahre Betreuungserfahrung und wir achten natürlich darauf, dass nur eine Betreuungskraft zu Ihnen kommt, die sich die Stelle zutraut.

Können polnische Pflegekräfte gut kochen?

Die meisten polnischen Betreuungskräfte (auch die Männer, die als Betreuungskraft arbeiten) können gut kochen. Viele Seniorinnen und Senioren sind ganz begeistert vom Bigos, dem polnischen Nationalgericht. Bigos ist ein auf gedünstetem Sauerkraut basierender Kraut-Eintopf mit verschiedenen Fleisch- und Wurstsorten sowie Gewürzen verfeinert. Aber natürlich kochen die Betreuungskräfte auf Wunsch auch Diätkost oder die Lieblingsspeisen der zu betreuenden Senior*innen, zum Beispiel ein Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln. Wenn Sie Kuchen mögen, werden Sie polnische Pflegekräfte lieben. Die meisten Betreuungskräfte aus Polen können hervorragend Kuchen backen.

Was kostet eine polnische Pflegekraft?

Die Kosten für eine polnische Pflegekraft richten sich hauptsächlich nach den Deutschkenntnissen der Betreuungskraft, aber auch nach der Anzahl der zu betreuenden Personen und nach dem Betreuungsaufwand. Gerne erstellen wir für Sie unverbindlich ein Angebot.

Wie schnell bekommt man eine polnische Pflegekraft?

In der Regel ist die Vermittlung einer polnischen Pflegekraft innerhalb von 5 bis 7 Tagen möglich. In dringenden Fällen können wir manchmal auch eine Pflegekraft aus Polen binnen 2 bis 3 Tagen vermitteln.

Haben polnische Pflegekräfte auch Nachteile?

Die Nachfrage nach Pflegekräften aus Polen ist sehr hoch. Deswegen sind Pflegekräfte aus Polen meistens anspruchsvoller, als zum Beispiel Pflegekräfte aus Rumänien oder Bulgarien. Ein Nachteil ist dies aber nicht, wenn Sie der Betreuungskraft ein schönes Zimmer zur Verfügung stellen und sich Mühe geben, dass die Betreuerin / der Betreuer sich wohl fühlt. Wenn sich die polnische Pflegekraft wohl fühlt, kommt sie auch gerne wieder.

Fazit zu polnischen Pflegekräften

Informationen über Polen

Polen ist ein Nachbarland Deutschlands und grenzt neben Deutschland noch an folgende Länder: Tschechien, Slowakei, Ukraine, Weißrussland, Litauen und Russland (Gebiet Kaliningrad). Seit 2004 ist Polen Mitglied der Europäischen Union. Die Hauptstadt Polens ist Warschau und die polnische Währung ist der Zloty. Weitere große Städte neben Warschau sind Krakau, Lodsch, Breslau, Posen, Danzig, Stettin, Bromberg, Lublin und Kattowitz. Die polnische Telefonvorwahl ist 0048 / +48.

Sie befinden sich auf: Unser Angebot » Polnische Pflegekräfte